Hornveilchen – Eine sehr beliebte Frühlingspflanze

Wer im Frühjahr viel Farbe im Garten haben möchte, ist bei Hornveilchen (Viola cornuta) sehr gut aufgehoben. Damit gehört die Pflanze auch zu einer der beliebtesten Frühlingspflanzen. Vergleichbar ist der Farbenreichtum mit dem Stiefmütterchen. Die Blüten sind zwar mit ca. 3 cm Größe um einiges kleiner als beim Stiefmütterchen, dafür sind sie zahlreicher. Die Blüten sitzen auf einem Horn, daher auch der Name der Pflanze.

Pflegevertrag für die Grundstückspflege

Die Pflege des eigenen Gartens und Grundstücks kann zeitaufwändig sein, und nicht jeder hat Freude daran. Eine Möglichkeit, die Pflege und damit den Werterhalt des Grundstücks dennoch zu gewährleisten, liegt in einem Pflegevertrag mit einem Fachbetrieb, der ein Paket aus modularen Dienstleistungen zu einem günstigen Preis anbietet.

Richtiger Umgang mit Laubfall

In jedem Herbst verfärbt sich das Laub nicht immergrüner Bäume und Sträucher und fällt in großen Mengen zu Boden. Unbestritten ist, dass dieser Schutzmechanismus vor Trockenheit im Winter ein Muss für die Natur ist. Dieses herabgefallene Laub erfüllt vielfältige natürliche Aufgaben, z.B. als Rückzugsgelegenheit, Nährstoffquelle und Verdunstungsschutz, kann aber auch eine Gefahrenquelle und einen Kostenfaktor darstellen.